Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fußball: Weiter kein Spielbetrieb bis min. 14.01.2022 möglich

03. 01. 2022

Der KFA Erfurt-Sömmerda hat sich in der gestrigen KFA Sitzung mit der aktuellen Situation rund am Covid-19 beschäftigt. Aufgrund der Verfügung des Freistaates Thüringen sowie des Landkreises Sömmerda und der Stadt Erfurt ist bis einschließlich 14.01.2022 kein Spielbetrieb möglich. Dies betrifft weiterhin auch Freundschaftsspiele, da diese zwingend anzumelden und mit einem Schiedsrichter zu besetzen sind.

 

Der KFA sieht eine ordentliche Spieldurchführung gerade im Winter nur möglich, wenn die Möglichkeit besteht die Umkleidekabinen und den Sanitärbereich der jeweiligen Sportanlage zu nutzen. Weiter in Beobachtung bleibt auch die Entwicklung in höheren Ligen. Besonders die Entwicklung bei der Unterscheidung nach geimpften und nicht geimpften Beteiligten und die damit verbundene mögliche Spieldurchführung wird u. a. Diskussionspunkt der nächsten Zusammenkunft sein.

 

Steffen Reichenbächer

 

Meldung Homepage KFA Erfurt-Sömmerda